finish

Finally we did it…

It is done… On 16th December 2017 in the morning Victor and me finished our mission in shanghai at the Bund. What should I say? Give me some days to digest this amazing event and the result of our ups and downs on our way… In the meantime I’ll share Weiterlesen …

Von youshouldrunhere, vor
Teamwork

runmysilkroad continues

English see below: Liebe Freunde und Unterstützer, ihr alle kennt mich, ich glaube an Teamwork, ich glaube an Disziplin und ich glaube an meine Lebensträume … Mehr als 11000 KM und 202 Tage – das bedeuted: es ist noch nicht zu Ende! Ich habe China erreicht, einen der längsten Seidenstraßen Weiterlesen …

Von youshouldrunhere, vor
runmysilkroad.com

Auf und ab

So, 17 Tage in China, in dem Land in das ich laufen wollte. Victor ist nach wie vor über vieles erstaunt aber eben auch über vieles sehr positiv. Ich genieße es zu sehen wie er unvoreingenommen seine eigene Meinung bildet und mir gefällt es zugegebenermaßen das er es so positiv Weiterlesen …

Von youshouldrunhere, vor
runmysilkroad.com

Das mit dem Magen

Die letzten Wochen hatte mich immer wieder eine Magen-Darm Infektion heimgesucht… meist nur für einen halben Tag. Imodium hilft da ja ruck zuck. Allerdings ist der Stress und die Belastung der letzten Wochen nicht so spurlos vorbeigegangen wir gedacht und so hat es mich jetzt mal richtig erwischt. Normalerweise bin Weiterlesen …

Von youshouldrunhere, vor
border

Endlich china

Hallo alle zusammen, den Bericht für Uzbekistan und Kirgistan bin ich noch säumig, aber mangelndes Internet, diverse größere Herausforderungen und Probleme haben mich neben der körperlichen Anstrengung abgehalten. Aber die Berichte kommen noch, bald… Da ich jetzt aber bereits in China bin muss ich mir für meinen Blog etwas einfallen Weiterlesen …

Von youshouldrunhere, vor